Schlussfolgerungen. Abschließende Bewertung der MicroStrategy 9.

In den vergangenen zwei Monaten haben wir die Validierung der Funktionalität, die Suite bietet MicroStrategy 9 (die meisten davon enthalten, wie wir sahen in der Version kostenlos Reporting Suite ). Dazu definieren wir ein einfaches Projekt im Kundenauftrag Analyse festgelegt, mit denen wir entwickeln und nutzen könnte das BI-System und zu validieren und zu prüfen, jede und jeder von den Merkmalen des Produkts im Detail (und zu erweitern unser Wissen über die verschiedenen Techniken mit dem Business Intelligence findet).


Beispiel für die Verwendung Microstrategy Dashboard

Wir haben versucht, mehr zu tun Lehre der Prüfung, einschließlich konkreter Beispiele und erweitert alle Aspekte von Business Intelligence in Verbindung Theorie in Position zu bringen. Hier haben Sie Links zu verschiedenen Blog-Einträge:

Kommt auf die Schlussfolgerungen und eine Zusammenstellung der alles gesehen bisher.Um dies zu tun, machen wir eine Zusammenfassung der wichtigsten Features und ein Tisch, an dem wir beschreiben, was wir denken, sind die Stärken und Schwächen von MicroStrategy.

Box-Funktionalität

Reporting

Die auffälligsten Merkmale in Bezug auf die Berichterstattung sind:

  • Verwenden Kreuztabelle oder Tisch, an dem Sie Format überqueren können und anpassen aller Komponenten (Zeilen, Spalten, Titel, Zwischensummen), auf allen Ebenen. Umbenennen Indikatoren in den Berichten. Sie können benutzerdefinierte Stile (abgesehen von der Norm).
  • Mit Schwellen-Format oder Symbole, um bestimmte Werte in Bereiche (die Bestimmungen Warnungen konfigurieren, Abflug-oder Compliance-Mitteilung).
  • Advanced Management: Management auf allen Ebenen, wobei sowohl im Internet als Indikatoren (einzeln oder kombiniert).
  • Filter-Berichte.Auswahl der N-Werte: sie können) durchzuführen Filterung der Indikatoren und Begrenzung der N-Werte (N erste, letzte N, N-Werte zwischen 10 und 15, etc.
  • Seite: Paging Attribut Schöpfung Sets ermöglichen die Analyse von Informationen in sehr großen Datenbeständen.
  • Definition von vollständig angepasst Teilergebnisse (wir können unsere eigene).Mehrere Aggregationstypen: insgesamt, Maximum, Minimum, Median, Modus. Die Auswahl der Ausgangsposition in dem Bericht.
  • Hierarchische Darstellung der Ergebnisse. Abschleppdienst automatische Daten anzuzeigen Ebenen.
  • Einsetzen der Belastung zwischen den Indikatoren. Prozent des Gesamtmarktes und Transformationen: Zusätzliche Indikatoren zeigen Berichte Berechnung der anderen Indikatoren oder im Internet, oder reflektieren Prozentsatz Informationen (auf der Zeile oder Spalte oder Attribut-Ebene).
  • Verschiedene Exportformate der Berichte: Excel, HTML, CSV, PDF.
  • Durchführung von integrierten Berichten in Microsoft Office: die Office-Komponente öffnen und Ausführen von Berichten aus Word, Excel oder Powerpoint.
  • Navigation.Die Mobilität der Komponenten: dreidimensionale Navigation durch die Daten nach benutzerdefinierten Hierarchien. Anpassbare Navigationskarten (damit nur einige der bestimmte Attribute) oder zur Navigation zu verbieten.
  • Anzeigen Filtern: Filter, berechnet einmal angewandt werden, um die Anzeige des Berichts. Limits Berichterstattung Ebene: Bericht definiert in der Schaffung eines.
  • Mit Cache: Performance-Ergebnisse gespeichert, um Leistung zu verbessern. Cache Zeitplan für das Update. Abläufe.
  • Benutzerdefinierte Gruppen und Konsolidierungen: Bildung von Gruppen von Attributen oder Attributwerte Gruppen Indikatoren Modell widerspiegeln Strukturen on the fly oder Daten nicht definiert in der.Erstellen Datamarts zu exportieren Teilmengen von Daten für weitere Analysen (z. B. Data Mining) oder Marts schaffen Abteilungs-Daten.
  • Generierung von Berichten aus SQL-Anweisungen.
  • Definieren von erweiterten Filter: statisch, dynamisch. Erweiterte Filter-Definition. Die Filter für die Auswahl von Objekten (zum Beispiel zur Auswahl zur Laufzeit Indikatoren oder im Internet den Bericht in sein enthalten.) Security-Filter: Filter können Benutzer den Zugriff auf bestimmte Attributwerte.
  • Vielzahl von verfügbaren Diagrammtypen: Flächen, Linien-, Balken, Kuchen oder Torte streuen, polar, Radial-Blase.Erweiterte Grafiken und Zusammenfassung, Histogramm-Anzeige, Embudo, Pareto, Boxplots, Gant, etc.
  • Berichte Ergebnisse als Filter für andere Berichte. Links von Internet zur Umsetzung der anderen Berichten.
  • Amplitude Merkmale der Analyse in der Entwicklung von Indikatoren mit unterschiedlichen Arten von mathematischen, statistischen, numerisch, etc.

OLAP-Navigation

In Bezug auf Navigation OLAP, heben wir die folgenden:

  • Platform relationalen OLAP (ROLAP).
  • OLAP-Client: Navigation mehrdimensionale, Gruppen (Benutzerdefinierte Gruppen und Konsolidierungen), Paging, Zwischensummen Erweiterte Verwaltung, hierarchische Darstellung, Schwellenwerte und Indikatoren Display-Filter, berechnete Spalten, dynamische Aggregation (alle als integrierte Reporting-System auf der oben gesehen).
  • Abgeleitete Elemente: Attribut Gruppen fliegen erstellt auf der.Es wäre ein, um die benutzerdefinierte Gruppen und Konsolidierungen zu ergänzen.
  • Intelligent Cubes: MOLAP Würfel sind Berichte gebaut von wo ausgewählten Attribute, Metriken und Filter. Der Laden gebaut WürfelDaten an einem anderen Ort und sind durch die Berichte ohne erneute Abfrage der Datenbank angegriffen.
  • MDX Verbindung Angriff anderen Systemen (SAP, Hyperion, Microsoft) über die MDX-Sprache.
  • Dynamic Sourcing: erweiterte Funktion, die Hubs ermöglicht die automatische Erstellung von intelligenten durch die Integrity Server auf die Daten, dass die meisten häufig verwendet werden (erfordert zusätzliche Konfiguration auf dem System.)

Beispiel über öffentliche Datenanalyse

Command & Plank Documentos.Cuadros.Report Services.

Im Hinblick auf die Bretter und Control Panels können wir betrachten die folgenden Dinge:

  • Entwerfen Dokumente: Berichte über ein solches Dokument zu erstellen Einreichungen pdf-Typ (mit Abschnitten, Kopf-und Fußzeilen, Gruppen) oder für den Bau von Formen. Sie sind integrierte Reporting, Grafiken, Texte, Bilder. Mehrere Format-Optionen. Orientiert sich an den Druck oder Export in andere Formate.
  • Design Bord: Dokumente zu bauen Bretter, Scorecards und Dashboards. Kann Dokumente in hoher Qualität durch die Kombination von Berichten und Diagrammen, sowie Steuerelemente (Schalter, Knöpfe, Checkboxen, etc.) zu erstellen.
  • Data Set: Board-Typ-Dokumente als Datenquelle mit einem oder mehreren Berichten, bestimmen, was Satz von Daten, die Bauteile auf verwendet werden können.Aus einer einzigen Datenquelle können wir bauen mehrere Ausführungen der gleichen Informationen in Netzen oder Grafiken (auch mit Filter spezifisch für jedes Display), um die Informationen in unterschiedlichen Formen oder Gruppierungen an.
  • Widgets mit Flash, HTML. Widgets ermöglichen es uns, die Verwendung des Blitzes Komponenten hohe farbenfrohe visuelle Präsentation.Verwenden Sie HTML zum Anpassen der Vorstand selbst (vielleicht, um die Ergebnisse auf ein firmeneigenes Intranet zu veröffentlichen).
  • Sonstige Bestandteile: Verknüpfung Objekte (Kontrolle oder ausgewählte Elemente einer Tabelle bestimmen können die Elemente auf andere Steuerelemente Display). Mehrere Display-Formate (HTML, PDF, Flash) und Export (Excel neben den oben).

DataMining.

  • Import / Export von Modellen zur Analyse PMML erwartet in Form von Industriestandard.
  • Integration mit Reporting, wodurch die Entwicklung und Analyse der Ergebnisse der Modelle in Standard-Reports.
  • M-Viewerodels vorhersehbar integrierter Grafik, die zum Aufbau Präzisierung und Validierung der Daten-Mining-Analyse.
  • Erlaubte Arten der Analyse: lineare Regression, Exponential, logistische Regression, Gruppierung (Clustering), Decision Tree, Serie und Assoziierungsabkommen.

Data Mining in MicroStrategy - Decision Tree

Verteilung der Einkommen.

  • Verbreitung der Ergebnisse durch das System von Dateien, Druckern oder per E-Mail-System.
  • Mehrere Formate zur Verbreitung der Informationen: PDF, Excel, HTML, CSV, Text.
  • Automatische Verteilung Prozesse Server programmiert in der Integrity.Abonnements verwaltet durch den Administrator oder Anwender untereinander.

Web Access / Sonstiges

  • Anpassbare Portal mit Integrity Server und Microsoft IIS, von denen Sie Design und kann Berichten oder Dokumenten der Ausführung dieser integriert.
  • Service Management aus der Desktop-Konsole.

Tabelle der Vorteile / Nachteile

Vorteile oder Stärken und Highlights von MicroStrategy 9, könnte die folgende Liste:

Geltungsbereich

Beschreibung

Installation
Installation und Konfiguration des Systems sehr einfach und intuitiv.

Einstellungen
Alles ist in ein paar Tools (Desktop / Architekt), aus der alle Aufgaben werden zentralisiert.Der Architekt ist ein grafisches Tool sehr einfach zu bedienen, von denen wir implementiert die DW logisches Modell von der physischen Tabellen. Von der Desktop-Setup die anderen Objekte auf die Metadaten (alle aus dem gleichen Werkzeug), wie Indikatoren, Filter, Selektionen, benutzerdefinierte Gruppen, Vorlagen, Berichte, Dokumente, etc.

Dokumentation
Pdf umfangreiche Dokumentation für alle Komponenten (in der kastilischen Basic und Advanced Reporting und Erstellung von Dokumenten übersetzt.)

Beispiele
Ausgewählte Projekte (Tutorial) und thematische Projekte (Analytic Modules), die uns eine tiefere Kenntnis des Produkts zu ermöglichen, sehen realen Beispielen aller Komponenten.

Architektur
SOA durch intelligente Server.Die komplette Abwicklung erfolgt zentral Berichte und Abfragen und Aktualisieren von Prozessen benachteiligt und Verbreitung von Ergebnissen.Konsistente und integrierte Produktpolitik. Querys Generator optimiert. Unterstützt Partitionierung.

Reporting
Erweiterte Reporting-Tool, das offene, fast alles lässt. Mehrere Grafik-Formaten erhältlich mit sehr flexibler. Unified Benutzeroberfläche.

Olap

Navigation dimensionalen integrierte Reporting. Erweiterte Funktionen wie die Verwendung von Intelligent Cubes, so dass die Navigation in Erinnerung. Verbindung zu anderen Systemen durch MDX.

SDK
Erstellen einer Anwendung über Narrowcast Server. Integration der MicroStrategy-Funktionalität in andere Anwendungen über das SDK.

Dashboards und Scorecards
Document Generation und Platten mit mehreren Funktionen für farbenfrohe Präsentationen, in denen mehrere Berichte sind integrierter Grafik.Export nach HTML oder Flash für die Veröffentlichung. Mit Datenquellen (Berichte) als Quellen, die in vielfältiger Weise mit separaten Reglern, die jeweils mit Blick Filter betrachtet werden kann.

Einkommensverteilung
Distribution Automation umfassende Ergebnisse per E-Mail, Drucker oder Dateien in verschiedenen Formaten (Excel, PDF, HTML, Flash, csv).

Datamining
Integration mit Daten-Mining-Tools durch den PMML-Standard.Data Mining ist voll mit der Berichterstattung integriert. Datamarts verwenden, um Teilmengen von Daten auf BD zu erstellen.

Web
Web Access für die Konzeption und Umsetzung von Berichten / Dokumenten mit voller Funktionalität.

Connectivity
Client für Blackberrys, iPhone (Beta). Integration mit Webseiten über SDK.

Lizenzen
Reporting Suite: volle Funktionalität kostenlos (mit Lizenz Einschränkung, Produkte und die Verwendung von 1 CPU). Schritt 9 verlaufenden MicroStrategy Lizenzen und Funktionalität mit zusätzlichen Kosten .

Die Nachteile und Schwächen von MicroStrategy 9, konnte betonen die folgenden:

Geltungsbereich

Beschreibung

Technische Komplexität
Komplexität: Es gibt Elemente, die eine hohe Komplexität haben (Dimensionalität Internet, Dokument-Design, Data Mining).Sicherlich viele erweiterte Funktionen nicht in einer Unternehmensumgebung Medien eingesetzt.

Reporting
Einschränkungen im Format (obwohl man teilweise für die Verwendung der Dokumente zu kompensieren.)

Control Panels / Boards
Komplexität in der Konstruktion Dokumente.Nicht das erfolgreichste Produkt in der Suite. Unterschiedliche Ergebnisse je nach Art der visuellen Darstellung (sehr labioroso bekommen das gewünschte Format). Es Arten von Grafiken sind zum Beispiel, sind nicht im Flash unterstützt.

Data Mining
Es ist ein spezielles Tool für Data Mining. Begrenzte Anzahl von Techniken.

Lizenzen
Proprietäres Produkt. Hohe Kosten zum Zeitpunkt verließen wir das Reporting Suite.

Wenn Sie mit Microstrategy gearbeitet haben, können Sie vielleicht an etwas anderes, die enthalten oder korrigiert werden können denken. Ihre Kommentare wäre nicht schlecht für die abschließende Beurteilung.